Die Welt wird heutzutage durch Technologie maßgeblich angetrieben. Bei METRO digital treiben wir die Digitalisierung für einen der führenden internationalen Großhändler im Lebensmittelbereich voran - METRO. Von E-Commerce über Kassensysteme bis hin zur Liefersoftware arbeiten wir an einer breiten Palette von Lösungen, um die Bedürfnisse unserer Nutzer - Kunden und Mitarbeiter der METRO aus über 25 Ländern - zu erfüllen. Mit Leidenschaft und Verantwortung bewegen wir die Großhandelsbranche auf die Digitalisierung zu und nutzen die lange Geschichte und das Know-how der METRO im B2B-Bereich, um ein nachhaltigeres Marktökosystem aufzubauen.

 

Das Ziel deiner neuen Abteilung:

Wir stellen den Fachbereichen IT-Lösungen zur Verfügung, welche deren Geschäftsprozesse bestmöglich unterstützen und standardisieren. Darüber hinaus tragen wir durch eine maximale Automatisierung unmittelbar zur Beschleunigung der Geschäftsprozesse sowie deren Kostenoptimierung bei.

Deine neuen Herausforderungen:

  • Eigenverantwortliche Leitung von IT-Projekten
  • Verantwortung für fachliche Analyse und Ableitung des IT Designs in enger Abstimmung mit dem Fachbereich für strategische und operative Prozesse im Handelsumfeld (international und national)
  • Proaktive Beratung und Förderung von innovativen Ideen, Prozessen und Technologien zur optimalen IT-Unterstützung von Geschäftsprozessen im Bereich Rechnungseingang
  • Fokussierung auf die höchstmögliche Standardisierung und Automatisierung der Prozesse in unserem Verantwortungsbereich
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Service Providern in einem internationalen Team

 

Erforderliche Schlüsselkompetenzen und Qualifikationen:  

  • Abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung.
  • Herausragende Prozess- und Projekt-Management-Kompetenzen, sowie stark ausgeprägte Veränderungskompetenz.
  • Sehr starke analytische und strategische Kompetenzen im Umgang mit Geschäftsprozessen. Ferner Fähigkeit zur guten Selbstorganisation bei hoher Eigeninitiative.
  • Gute Kenntnisse und Praxiserfahrung im agilen Umfeld sowie der zugehörigen Methoden zu Softwareentwicklung, Software Lifecycle & Release Management, Architektur und Security
  • Erfahrungen in Technologien der Digitalisierung, Automatisierung sowie besonders von OCR im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Eingangsrechnungen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

 

Unsere allgemeinen Benefits:

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und Flex-Office Optionen. Darüber hinaus Möglichkeiten der Kinderbetreuung in unseren METRO-Kindergärten.
  • Persönliches Wachstum: ein umfassendes Weiterbildungsangebot über unser METRO House of Learning sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Wohlbefinden: Gesundheitsprogramme, betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen und die Möglichkeit zur Teilnahme am jährlichen METRO-Marathon.
  • Komfort: sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze inklusive Ladestationen für E-Mobilität. Zwei Kantinen mit leckeren wie vergünstigten Speisen und weiteren Verpflegungsmöglichkeiten. Darüber hinaus Rabatte in unseren Märkten als auch bei vielen Partnerunternehmen.

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung. Die METRO ist ein Equal Opportunity Employer. Wir bieten allen qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern volle Chancengleichheit.

 

Dein Ansprechpartner: 
Adrian Schröter - Talent Acquisition Partner 

Job Details

Date posted07 October 2021

LocationDüsseldorf

CountryGermany

ProfessionOthers

ProjectOthers

Employment TypeFull-time

Apply Now